Endlich wieder Melchingen!

Drei Jahre sind es nun schon seit unserem letzten Auftritt in der Burgruine Hohenmelchingen. Deshalb freuen wir uns nach zwei Pandemiejahren umso mehr auf dieses ganz besondere Konzert an diesem ganz besonderen Ort.

Am 9. Und 10. Juli ist es endlich wieder soweit: molto vocalis singt unter hohen Bäumen, umgeben von alten Mauern, open air in Melchingen: Ein Ort zum Träumen – und so passt das diesjährige Motto auch perfekt: „Somewhere over the rainbow“.

Dieses oscarprämierte Lied aus dem „Zauberer von Oz“ träumt von einer anderen, besseren Welt – ein Wunsch, den wir alle gerade zurzeit gut nachempfinden können. Der Konzertchor molto vocalis lädt Sie deshalb ein zu einem Abend voller Bilder, gekleidet in Lieder aus Rock und Pop. Etwa 25 Songs regen an zum Mitsummen und -singen: Queen und die Beatles erklingen genauso wie Abba, Adele und die Blues Brothers. Klassiker wie „Stand by me“, „Summertime“ oder „Memory“ aus dem Musical „Cats“ nehmen uns mit und kleiden Gefühle, Wünsche und Hoffnungen in Worte und Melodien.

Der Chor freut sich in diesem Jahr gleich mehrfach auf diese besonderen Abende, denn 2022 feiert molto vocalis nicht nur sein 25-jähriges Bestehen, sondern auch zwanzig Jahre Konzerte in Hohenmelchingen. Die gesamte Infrastruktur wird jedes Mal von den Chormitgliedern komplett transportiert und aufgebaut, um besondere, „magische Momente“ zu ermöglichen. Wir freuen uns schon jetzt sehr darauf, sie mit Ihnen zu teilen.

Karten gibt’s nur an der Abendkasse.

Eintritt: 18,- € (erm. 17,- €); Schüler/Studierende 9,50 €; Familien 35,- €, Kinder bis sechs Jahre frei.

Bei schlechtem Wetter findet das Konzert nur samstags in der Gemeindehalle Melchingen statt. Info unter 07473-271142.

Teile diesen Beitrag